"Unsere Patienten auf Ihrem Weg vertrauensvoll und individuell mit größtmöglicher fachlicher und emotionaler Kompetenz zu begleiten, ist unser Anspruch."
"Versorgung eines erblindeten Auges mit einer dünnen Bulbusschale
„Vertrauensvolle Begleitung von klein an“
"Wir empfangen Sie in einer offenen vertrauensvollen Atmosphäre"
Slider

Corona-Hinweis

Unsere Praxis ist für Sie unter den geltenden Hygienemaßnahmen geöffnet.
Um Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, bitten wir Sie in unserer Praxis einen FFP2 Mund-Nasen-Schutz zu tragen und wenn möglich auf das Mitbringen von Begleitpersonen zu verzichten. Ein Impf- oder Testnachweis ist für Patienten und Begleitpersonen nicht erforderlich.

Wir danken für Ihr Verständnis. Bleiben Sie Gesund.

Augenprothesen aus Kunststoff

Für Februar 2022 haben wir noch freie Termin für eine Versorgung mit Kunststoff.
Bei Interesse melden Sie sich bitte zeitnah bei uns, damit wir einen Behandlungstermin für Sie reservieren können.

Willkommen bei der Praxis Arnold Greiner

Seit 1920 fertigen wir in München nun in der 4. Generation, künstliche Augen aus Glas und Kunststoff an.

Die umfassende Betreuung unserer Patienten, durch stetig fachlich geschulte Ocularisten und unser hoher Anspruch an die Qualität unserer Arbeit, gewährleisten eine optimale Versorgung, mit einem Kunstauge.

Bei der individuellen Einzelanfertigung legen wir großen Wert darauf, Ihr Kunstauge so genau wie möglich dem natürlichen Vorbild nach zu empfinden.

Wir nehmen uns sehr viel Zeit für eine intensive Beratung und der Beantwortung Ihrer Fragen.

Unser Praxisteam – Wir sind für Sie da

Öffnungszeiten

München

Montag bis Donnerstag
8:30 – 17:00 Uhr

Freitag
8:30 – 16:00 Uhr

Aichach

Montag
8:45 – 14:00 Uhr

jeder letzte Mittwoch im Monat
8:45 – 17:00 Uhr

Seit 1920 Qualität durch Tradition

Der Firmengründer Arnold Greiner wurde am 3.April 1883 in Lauscha im Thüringer Wald geboren. 

Seit 1920 bereiste er München zunächst vom Hauptsitz in Wiesbaden aus. 1928 siedelte er mit seiner Familie vollständig in die bayerische Hauptstadt. 

1938 begann sein Sohn Alfred Greiner seine Ausbildung zum Ocularisten. Als Arnold Greiner am 22. September 1942 nach schwerer Krankheit verstarb, führte sein noch in der Ausbildung befindlicher Sohn Alfred die Versorgung seiner Patienten fort. 

Alfred Greiner konnte sich in den folgenden 60 Jahren in seinem Beruf- der ihm gleichzeitig Berufung war- große Anerkennung erwerben. 

Der Familientradition folgend, begann sein Sohn Gerhard Greiner im Jahr 1964 seine Ausbildung und übernahm im Jahr 2003 die Praxis in München. 

Ebenfalls 2003 begann die Enkelin Barbara Zimmermann Ihre Ausbildung in der Praxis. Mit viel Liebe und Präzision gaben Alfred und Gerhard Ihre Erfahrungen an Sie weiter. 

Am 17. August 2007 verstarb Alfred Greiner. 

Seit 1. April 2016 führt Barbara Zimmermann mit Ihrem Mann Christian Zimmermann das Familienunternehmen in der vierten Generation mit viel Engagement und Leidenschaft weiter.